Studien und Publikationen

Die Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. veröffentlicht regelmäßig aktuelle Ergebnisse der Reiseanalyse.

In den Ersten Ergebnissen werden ausgewählte, zentrale Ergebnisse unserer jährlichen Untersuchungen kostenlos der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Die Kurzfassung der Reiseanalyse wird ebenfalls jährlich aktualisiert und gibt einen umfassenden Überblick über die Entwicklung des Urlaubsreiseverhaltens der deutschen Bevölkerung im letzten Jahr. Alle fünf Jahre wagen wir mit der Reiseanalyse Trendstudie den Blick in die Zukunft und geben auf Basis von Zeitreihendaten und einer Umfeldanalyse eine Einschätzung zur Entwicklung des Reiseverhaltens in den nächsten 10 bis 15 Jahren heraus.

Unsere Publikationen können Sie in unserem Shop direkt bestellen.

Erste Ergebnisse der RA 2018

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Eckdaten zum Reiseverhalten der Deutschen im letzten Jahr.

Die Ersten ausgewählten Ergebnisse der Reiseanalyse 2018 wurden am Mittwoch, dem 7. März 2018, auf der ITB Berlin präsentiert.

Weiterlesen

Kurzfassung der Reiseanalyse

Die Kurzfassung der Reiseanalyse ist ein ausführlicher Bericht über die wesentlichen Ergebnisse unserer aktuellen Untersuchungen.

Die aktuelle Kurzfassung der RA 2018 beschreibt das Reiseverhalten der Deutschen im Jahr 2017.

Weiterlesen

Trendstudie – Urlaubsreisetrends 2025

Mit der Reiseanalyse Trendstudie werfen wir einen Blick in die Zukunft und geben auf Basis von Zeitreihendaten und einer Umfeldanalyse eine Einschätzung zur Entwicklung des Reiseverhaltens in den nächsten 10 bis 15 Jahren.

Die aktuelle RA-Trendstudie Urlaubsreisetrends 2025 erschien im Oktober 2014, das ergänzende Update im Herbst 2016.

Weiterlesen

Externe Publikationen

Die Reiseanalyse wird häufig als Basisuntersuchung für spezielle Fragestellungen genutzt. Zum Teil werden diese Ergebnisse in Form von Studien oder Beiträgen zu Fachbüchern publiziert und stehen so auch der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Hier finden Sie einen Überblick über aktuell verfügbare externe Publikationen.

Weiterlesen