Rechtzeitig zum 50-jährigen Jubiläum der Reiseanalyse erschien im Oktober 2020 bereits die fünfte Neuauflage und Überarbeitung der Reiseanalyse Trendstudie, dieses Mal mit einem Zeithorizont bis ins Reisejahr 2030. In den Entwicklungen berücksichtigen die Autoren bereits mögliche langfristige Auswirkungen der Corona-Pandemie des Jahres 2020 auf die weitere Tourismusentwicklung des deutschen Quellmarktes.